Dienstag, November 25 2008

Nexuiz - Cross Platform Gaming

Spass muss nicht teuer sein, oder in diesem Fall sogar gar nichts kosten. Die Rede ist von dem erstklassigen FPS-Game Nexuiz. Nexuiz ist ein Open Source Ego Shooter mit hochwertigen grafischen Effekten und guter Grafik, sogar HDR (High Dynamic Range) wird unterstützt. Das Gameplay ist äusserst anspruchsvoll, wenn auch anfangs schwierig, da man wirklich recht genau zielen muss um jemanden zu treffen. Schnell weiss man aus dem Repertoi an Waffen das Beste auszuwählen um schnellstmöglich zum Ziel zu gelangen ;). Grafisch baut Nexuiz auf der Darkplaces Engine auf, welche wiederum auf OpenGL basiert. Als minimum Hardware geben die Entwickler einen PIII mit 1Ghz an, eine GeForce2 und 512MB Ram, was das Spiel auch für ältere Rechner und/oder Laptops noch interessant macht. Zudem besteht natürlich die Möglichkeit online auf einem der vielen Server zu spielen. Aber nicht nur online, auch allein im Einzelspielermodus macht das Spiel durch abwechslungsreiche Level bzw. Modi enorm Spass. Teamdeathmatch, Domination, Rocketarena oder InstaGib und LowGravity stellen hier nur einige Modi dar. Von Stelle zu Stelle wird man manchmal an diverse kommerzielle Spiele gleichen Genres erinnert, aber das soll den Spielspass nicht trüben. Einzig die Waffensounds klingen teilweise etwas bescheiden, was einen nach einiger Zeit aber nicht mehr stört, weil man sowieso mit anderen Dingen beschäftigt ist. Wer also Lust zum Spielen / Testen hat, kann das Spiel direkt [HIER HERUNTERLADEN] oder sich [HIER] auf der offiziellen Website umsehen. [gallery]