Eine CPU unter Linux komplett auslasten? Kein Problem! Wir veranlassen das System einfach dauerhaft Zufallszahlen auf das Nulldevice zu schreiben: cat /dev/urandom > /dev/null Damit erreicht man eine 100%ige CPU Auslastung durch den einen Prozess. Bei Mehrkern-CPUs kann dieser Befehl auch mehrfach ausgeführt werden um eine vollständige Systemauslastung zu erreichen.